Kategorie: Open Source ERP Allgemeines

Änderungshistorie

Änderungshistorie In OpenZ werden nun die Änderungen an Datensätzen aufgezeichnet und können über den Pfad: „Einstellungen || Änderungshistorie“ angezeigt werden. Bei einer Feldänderung ist protokolliert, wan was durch wen geändert wurde. Auch die Neuanlage oder das Löschen ist Bestandteil der Änderungshistorie. Die Änzeige selbst enthält folgende Felder: Zeitpunkt der Änderung Nutzer Suchschlüssel bzw. Kennung des

Weiterlesen »

Dokumenten-Management (DMS)

Dokumenten-Management-Funktionen Im ERP System sind die benötigten Dokumenten-Management-Funktionen gleich mit eingebaut. In jedem Fenster des Systems ist folgende Funktion verfügbar: DMS-Funktion : Büroklammer-Symbol. Im folgenden auch als Anhang zu den Dokumenten bzw. Datensätzen bezeichnet. Hier werden die aus dem Druck erzeugten PDF Dateien verwaltet. Zusätzlich kann jede andere Datei hier angeheftet werden z.B. Bilder, Pläne,

Weiterlesen »

Direkt Filter

Direkt Filter Über den Tabellenansichten gibt es neue Filterfelder, in denen direkt die Eingaben hineingeschrieben werden können. Diese Filterfelder funktionieren in Ihrem Verhalten genauso, als wenn man die bisherige Filterfunktion über das lila Icon mit der Lupe bedient.Mit dem Update auf die neue Version werden in jedem System an vielen Stellen diese Direktfilter automatisch mit eingeblendet.

Weiterlesen »

Dokument-Typen

Dokument-Typen Warenausgang und Warenausgang indirekt Immer die gleiche Buchung (Vertriebsprodukt an Bestand), löst Reservierungen auf, gebucht wird von Bestand auf Vertriebsausgaben POS Generiert Rechnung und Warenausgang komplett mit Lagerbuchung. SO und PO Generieren Reservierungen bzw. Avisierungen (Lager). Accounting-Prozess: Update auf Produkt/Einkauf (Preis) Ab Lager (Abholung) Daraus lässt sich später eine Rechnung generieren Gutschriften (AR und

Weiterlesen »

Installation Linux

OpenZ Installation -ACHTUNG- Diese Form der Installation ist für Entwickler gedacht. Produktive Systeme bitte immer mit unserer VM betreiben. Diese können Sie von Souceforge herunterladen Dieser Leitfaden soll zeigen wie Sie OpenZ auf Ihrem System installieren können. (Alle aufgeführten Befehle werden in der Shell von einer Linux-Distribution in diesem Fall Debian als Root vorgenommen.) Beschaffung

Weiterlesen »

Tastenkürzel

Tastenkürzel Allgemeine Tastenkürzel Strg+Q                               Abmelden F8                                       Benachrichtigung Strg+H                          

Weiterlesen »

Nutzer Einstellungen

Nutzer Einstellungen In OpenZ mit den Zugangsdaten einloggen. Öffnen des Fensters User-Options User Options In dem Fenster User-Options stehen diverse Informationen und Auswahlmöglichkeiten für den eingeloggten Nutzer zur Verfügung. Session Options Sind dem Nutzer mehrere Rollen oder Organisationen zugeordnet, ist hier die Stelle, wo per Auswahl gewechselt werden kann. Dafür ist kein erneutes Einloggen nötig.

Weiterlesen »

Erste Stammdaten anlegen

System mit ersten Stammdaten bestücken     Voraussetzung für die Bearbeitung nachfolgender Punkte ist die zuvor erfolgte System Grundeinrichtung.   01. Mitarbeiter anlegen Pfad: Stammdaten || Mitarbeiter  ||  Mitarbeiter Neuen Datensatz anlegen Mitarbeiter anlegen Folgende Pflichtfelder Ausfüllen: Unternehmen, Suchschlüssel (Personalnummer), Geschäftspartner (Mitarbeiter) Name, Genehmigungssumme, Geschäftspartner Gruppe. Haken setzen Entsprechend der Aufgabe im Betrieb wird für den

Weiterlesen »

System Grundeinstellungen

System-Grundeinstellungen Um OpenZ mit Geschäftsdaten füllen zu können, sind einige Grundeinstellungen notwendig. Die folgenden Grundeinstellungen geben die Vorgehensweise der Mitarbeiter von OpenZ wieder und stellen den Auslieferungszustand dar, wenn Ihr System von OpenZ installiert wurde.  Bitte ändern Sie die Benamungen der Datensätze nach Übernahme des Systems entsprechend Ihrer eigenen Vorgaben. Installieren Sie OpenZ selbst, müssen

Weiterlesen »

Die Oberfläche (GUI)

Die Oberfläche (GUI) Dieser Artikel beschreibt die Standardansicht der grafischen Benutzeroberfläche (engl. Graphical User Interface, Abk. GUI), die im ganzen System immer wieder auftaucht. Allgemeine Aufteilung Bereiche Die Oberfläche teilt sich in zwei wesentliche Bereiche auf. Arbeitsbereich (1): in dem Felder gefüllt und die Datensätze in Tabellen dargestellt werden. Steuerungsbereich (2): in dem mittels der

Weiterlesen »
Scroll to Top