Projektkostenkalkulation Auftragswert

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #2406
    PhilippPhilipp
    Teilnehmer

    Moin zusammen,

    wenn ich ein Projekt erstelle (z.B. Produktion eines Artikels) und anschließend dazu einen Auftrag generiere (und verlinke), sollte dieser ja mit dem entsprechenden Auftragswert in der Projektkalkulation (für die Marge) auftauchen. Im Projekt unter Übersicht Aufträge wird mir der Auftrag auch aufgeführt – allerdings steht dort immer Gesamt netto 0,00. Der Auftrag ist auch aktiviert und das Projekt gestartet. Im Auftrag selbst (unter Aufträge) wird unten auch Gesamt netto ausgewiesen, nur eben im Projekt nicht..

    Wie bekomme ich es hin, dass unter Gesamt Netto der vereinbarte Auftragswert angezeigt wird? Gearbeitet wurde mit dem Testsystem. Dort gibt es auch einen Produktionsauftrag, in dem alles funktioniert, aber ich kann diesen Schritt einfach nicht reproduzieren.

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!!

    P.S. Sorry, der Beitrag ist in der falschen Kategorie gelandet. Bitte um Verschiebung…

    #2407
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    Moin Philipp.

    Ich bekomme das nur in einem Fall hin.
    Der Auftrag hat mehrere Positionen.
    Nicht alle Positionen sind auf ein und dasselbe Projekt verknüpft.
    Die Positionen welche auf das genannte Projekt verknüpft sind haben aber den Wert 0,00.
    In jedem anderen Fall erscheint der Wert der verknüpften Auftragspositionen auch unter:
    Projektmanagement || Projekte || Projekte >> Übersicht Aufträge
    Zusätzlich erscheint der Wert dann bei mir in der Projektkalkulation auf der Linken Seite als Planwert im Feld Vertragssumme Verkauf.

    Kannst du das Verhalten von deinem OpenZ auf dem Demosystem auf der Homepage von OpenZ simulieren?

    #2408
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    Noch ein zweiter Ansatz

    [i]Einstellungen || Prozesse und Einstellungen || Prozess Anfrage || Prozess Anfrage
    [/i]Gibt es dort den DAtensatz: Update Project Status – Background Process
    Und wenn ja, ist das ein eingeplanter Prozess?
    Wenn Ja, Kontrolliere unter:
    [i]Einstellungen || Prozesse und Einstellungen || Prozess Monitor || Prozess ausführen
    [/i]ob der Prozess läuft und ausgeführt wird.

    Läuft der Prozess nicht, dann stelle Ihn so ein wie im Demosystem auf der Homepage von OpenZ.

    #2410
    PhilippPhilipp
    Teilnehmer

    Danke für die schnelle Antwort!

    Die Prozesse laufen alle, ich versuche es auch am Demosystem aber ohne Erfolg.

    Unter Vertrieb || Aufträge || Aufträge >> Positionen steht ganz unten Position netto 0,00 | Position Brutto 12.500,00. Ich glaube deshalb wird anschließend unter Netto im Projekt nichts aufgeführt.

    Wenn du auf das Demosystem zugreifen kannst: der Auftrag, auf den ich mich beziehe, hat die Nummer 50106 (12.500,- Brutto) (Screenshot anbei).

    Screenshot.png

    #2411
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    Aah ja, jetzt ja …

    Ok, in dem Beispieldatensatz im Demosystem ist der Kunde 3 ausgewählt.
    Kunde 3 hat in seinen Einstellungen die Bruttopreisliste als Standard eingestellt. Diese gilt auch in dem genannten Auftrag (siehe Kopfdatensatz).
    Daher wird auch kein Nettopreis ausgegeben. Auch im Auftrag nicht!
    Da sich im Projekt die Übersicht Aufträge aber auf die Nettowerte bezieht, steht dort lediglich 0,00.

    #2412
    PhilippPhilipp
    Teilnehmer

    Ahh super das hat das Problem gelöst! Danach musste ich nur noch einmal das Projekt starten und den Auftrag aktualisieren und dann funktioniert alles. Vielen Dank !!

    #2413
    PhilippPhilipp
    Teilnehmer

    Problem gelöst.

    #2414
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    Eine Anmerkung noch um das Thema abzurunden.

    Projektmanagement || Projekte || Projekte >> Übersicht Rechnungen
    Der Unterreiter Übersicht Rechnungen kann im Unterschied zur Übersicht Aufträge auch Bruttopreislisten.
    Im Rechnungskopf wird die Nettosumme aus dem Bruttopreis errechnet und ausgegeben. Dieser Nettowert landet dann in der Übersicht Rechnungen.

    Der Übersicht Aufträge fehlt diese Logik noch.

    Der Hintergrund ist das Mitarbeiter von Reisen oftmals Quittungen mitbringen, die sie Bar oder mit Kreditkarte bezahlt haben. Für solche Quittungen schreibt man in der Regel auch keine Bestellung.

    Quittungen vom Hotel, aus dem Restaurant oder aus dem Baumarkt, enthaltenen meist Bruttowerte in denen die MwSt bereits enthalten ist und nicht oben drauf gerechnet wird.

    In OpenZ kann man diese Quittungen z.B. über die Direkte Belegeingabe (Mit Eintrag ins Kassenbuch), den manuellen Buchungsstapel (kein offener Posten) oder über eine Lieferantenrechnung (generiert ggf. einen offenen Posten) eingeben. Da gewünscht ist das solche Kosten natürlich auch auf ein Projekt verbucht werden, kann man bei der Eingabe auch ein Projekt + Aufgabe angeben. Die Werte erscheinen dann mit Ihrem Nettowert in Übersicht Rechnung.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top