OpenZ 3.0 VM Buttonnamen in der Sparche Deutsch fehlen zum Teil

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1676
    Anonym

    Hallo,

    ich bin mal am Testen der neuen OpenZ Version 3.0.00.410. Nach dem Umstellen auf der Menusprache Deutsch ist mir dabei aufgefallen, dass viele Eingabefelder gar nicht beschrieben sind.
    bzw. Buttonnamen / Eingabefelder gar nicht angezeigt werden.
    Meine Frage: Ist die Menusprache Deutsch noch nicht komplett übersetzt wurden oder gibt es eine Möglichkeit die Feldeingabenamen / Buttonnamen zu belegen bzw. wieder einzublenden.

    Ansonsten werde ich wohl wieder auf das englische Sprachpaket umschalten.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Bemühungen.

    Openztester

    #1677
    Anonym

    Hallo Openztester,

    die Anwenderseite von OpenZ (sehen Sie, wenn Sie die Rolle System Admin ausgewählt haben) ist komplett ins Deutsche, Französische, Niederländische und Englische übersetzt.
    Das Application Dictionary (Rolle System Developer) von OpenZ dagegen nicht, dort ist lediglich die Englische Sprache gepflegt.

    Es kann allerdings nahezu alles im System übersetzt werden, auch (größtenteils) von Instanz zu Instanz unterschiedlich.
    Hierbei gibt es im bereits erwähnten Application Dictionary verschiedene Orte, wo Übersetzungen individuell gepflegt werden können.

    Beispiel Menüpunkte:

    Wählen Sie im Application Dictionary den Punkt Menu

    Anschließend klicken Sie in der Toolbar auf den ‘Tree-Button’

    Im neuen Popup Klicken Sie einfach auf den Text neben einem Symbol und schließen das Popup wieder.

    Für die nun eingeblendete Ansicht legen Sie nun einfach eine Individuelle Übersetzung an unter Instance Specific Translation in der gewünschten Sprache.

    Buttons individuell übersetzen:

    Um den Button ‘Projekt kopieren’ individuell zu Übersetzen gehen Sie im Application Dictionary auf den Punkt Windows Tabs and Fields.

    Wählen Sie dort den Datensatz Projects.

    Gehen Sie dann auf den Tab Project-Header

    Anschließend auf Fields

    Wählen Sie dort das Field Copy Project und legen hierfür eine Individual Translation, wie für andere Dinge auch, an.

    Diese Methoden funktionieren für einen Großteil der Elemente im System.

    Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Danny Heuduk

    #1679
    Anonym

    Vielen Dank für die Information… Ich habe die Ursache jetzt gefunden. Anscheint liegt es doch an dem Browser, den ich benutze… Beim Java liegt die aktuelle Version vor… Mit Opera und dem Windows Explorer gibt es Probleme… Bei Firefox funktioniert es anstaltslos.

    #1680
    Anonym

    Hallo Openztester,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Wir werden das mal im Auge behalten. Und bei unseren nächsten Tests überprüfen.

    Vielen Dank!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top