@ERROR=new row for relation “c_invoiceline” violates check constraint “c_invoice

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #1205
    Anonym

    Problem bei rechnung manuell anlegen.

    @ERROR=new row for relation “c_invoiceline” violates check constraint “c_invoiceline_check1”

    #1207
    Anonym

    Hallo,

    ich denke es liegt an neue Mengeneinheit “Verpackungseinheit” das ich neue angelegt habe!

    MfG
    Omali

    #1210
    Anonym

    Ich habe einer neuer Produkteinheit angelegt, wenn ich in neue Artikel den Produkteinheit auswähle, ich bekomme ein Fehler, worauf sollte man bei anlegen einer neuer Produkteinhei achten?

    #1211
    Anonym

    Hallo,

    ich wollte fragen ob Sie den Fehler beseitigen konnten, wenn dies nicht der Fall ist bitte ich um mehr Informationen, wie gehen Sie vor, welche Verpackungseinheit wählen Sie, welche VPE wird im Auftrag gewählt?

    Mit freundlichen Grüßen
    Danny Heuduk

    #1213
    Anonym

    Können Sie mir einmal, die Daten senden die Sie bei der Mengeneinheit benutzt haben? Habe gerade testweise eine ME in unserem Demosystem Link zum Demosystem unter dem Namen Testeinheit VPE angelegt, diese einem neuen Artikel (Endprodukt) zugeordnet, dann in einem Auftrag als Position hinzugefügt und abschließend den Auftrag aktiviert, Rechnung manuell erstellt ohne eine Fehlermeldung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Danny Heuduk

    #1220
    Anonym

    Hallo,

    danke ich hatte EDI-Code und Mengeneinheit geleiche name gegeben.
    soll der EDI-Code immer für Verpackung EA sein?

    ich will ein Verpackungseinheit definieren mit 30Stk X 0,5 Kg

    ich habe EDI-Code = EA Mengeneinheit = VE1 und bei umrechnung die
    Multiplikation = 30 Teilungsrate = 0,5 und die zu Mengeneinheit = Kilogram
    gesetzt.
    ich weiss nicht ob ich alles richtig gemacht habe!!

    MfG
    Omali

    Editiert von omali – 18.07.2013 20:44

    #1221
    Anonym

    Hallo,

    danke ich hatte EDI-Code und Mengeneinheit geleiche name gegeben.
    soll der EDI-Code immer für Verpackung EA sein?

    ich will ein Verpackungseinheit definieren mit 30Stk X 0,5 Kg

    ich habe EDI-Code = EA Mengeneinheit = VE1 und bei umrechnung die
    Multiplikation = 30 Teilungsrate = 0,5 und die zu Mengeneinheit = Kilogram
    gesetzt.
    ich weiss nicht ob ich alles richtig gemacht habe!!

    wow nein es ist was falsch, es fing an in Feld Bestelte Menge zaheln hoch zu zählen sowas wie CountDown und ließ sich nichts mehr tun ich habe mich abmelden müßen !!!!

    MfG
    Omali

    Editiert von omali – 18.07.2013 20:44

    #1222
    Anonym

    Hallo,

    habe das auf unserem Demosystem einmal nachgespielt:
    Einheit wie erwähnt angelegt:
    VE1-Verpackungseinheit 1-30 Stück zu 0,5KG–Umrechnung: Einheit Kilogramm-Multiplikationsrate 30-Teilungsrate 0,5

    Artikel Testartikel VE1 erstellt:
    Einheit Verpackungseinheit 1

    Auftrag (Vertrieb) erstellt:
    Position 11 x Testartikel VE1 zu 10 €

    Rechnung manuell anlegen:
    Einfach weiterverarbeitet

    Rechnung aktiviert.

    Soweit scheint dort alles in Ordnung zu sein, welche Version nutzen Sie denn?

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top