Suche
Close this search box.
Rechnungslayout
Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #2827
    ratatouille
    Teilnehmer

      Hallo!

      Wie interagieren die Einstellungen unter
      Einstellungen || Unternehmen || Organisation || Organisation >> Vorbelegung Ausdrucke
      und
      Einstellungen || System-Stammdaten || Druck-Konfiguration || Druck-Konfiguration

      ?

      Ich bin das gestern fast verrückt geworden und zu keinem zufrieden stelenden Ergebnis für das Rechnungslayout gekommen.

      Sorry, schon wieder in der falschen Kategorie gepostet. Kann ich nicht mehr ändern?

      #2828
      OpenZ-G
      Administrator

        Hallo ratatouille,

        der Beitrag ist verschoben worden zu Einstellungen und Konfiguration.
        Etwas konkreter sollte die Frage schon gestellt werden.
        Ansonsten bitte auch gern anrufen: 04792 954517.

        Beste Grüße, Gerd

        #2829
        ratatouille
        Teilnehmer

          Naja, das Layout sieht schräg aus, der footer ist verschoben wenn einzelne Felder sind, die Formatierung der Firmenanschrift rechts oben kommt schräg, Tel.: kommt zweimal, einmal mit und einmal ohne Nummer, hintereinander, nicht untereinander usw.

          Ich kann da keine Logik erkennen. Ist für das Dokumentenlayout immer noch JasperSoft das Mittel der Wahl?

          #2830
          OpenZ-G
          Administrator

            Hallo ratatouille,

            das klingt allerdings sehr merkwürdig.
            Vielleicht können Sie uns einen Ausdruck schicken.
            Das Drucklayout lässt über Jaspersoft Studio steuern.
            Die Druckkonfiguration und -steuerung ist auch auf unserem Demosystem einsehbar.

            Beste Grüße, Gerd

            #2831
            ratatouille
            Teilnehmer

              Ich schau mir das gleich mal auf dem Demosystem an.

              Aber ich habe hier auch gleich mehrere andere Probleme mit dem Ausdruck.
              Ich habe die Druck-Konfiguration deaktiviert und auch die Vorbelegung der Ausdrucke in der Organisation.

              Dann eine neue Rechnung erstellt und gedruckt. (Leider muss ich diese Rechnung aktivieren, damit sie gedruckt werden kann, danach lässt sie sich nicht mehr entfernen.)

              Dennoch erhalte ich die Rechnungen in dem schrägen Layout wie ich es hatte, bevor ich die Druck-Konfiguration und die Vorbelegung Ausdrucke in der Organisation deaktiviert habe.

              Ich hätte da mit einer Fehlermeldung gerechnet. Ich blicke nicht durch.

              #2832
              ratatouille
              Teilnehmer

                Das Rechnungslayout habe ich mit Hilfe des Demosystems jetzt einigermaßen hinbekommen.

                Schade, dass ich eine Rechnung aktivieren muss, um den Ausdruck zu bekommen. Ich möchte mich in das System einarbeiten, um es anderen zukünftig empfehlen zu können. Diese Software scheint richtig gut zu sein und etwas vergleichbares, das so umfangreich ist, habe ich für Linux nicht gefunden.

                #2833
                OpenZ-G
                Administrator

                  Hallo ratatouille,

                  ohne auf Ihr System zu schauen, ist es schwer eine Diagnose abzugeben.
                  Aber schauen Sie sich bitte die Einstellungen beim Dokumententyp “Invoice (AR)” zum Pfad “Einstellungen || System-Stammdaten || Dokument-Typ || Belegarten” an und vergleichen Sie diese mit unserem Demosystem (auch was als Standard gesetzt ist).

                  Was spricht eigentlich dagegen, unsere VM zu nutzen? Dann hätten Sie diese Probleme nicht. Da kommen ja sicherlich schon mehrere Stunden zusammen…

                  Beste Grüße, Gerd

                  #2834
                  ratatouille
                  Teilnehmer

                    Diese Einstellungen sind bei mir identisch mit den Einstellungen auf dem Demosystem.

                    Ich wollte keine VM aufsetzen, da ich problemlos ein System hier auf meiner Arbeitsmaschine installieren konnte und seit gestern nach dem Problem mit der Authentifizierung des Benutzers tad in postgresql openz auch auf einem Server im Internet mit tomcat über https am Laufen habe. Das hat den Vorteil, dass da ein postfix und dovecot läuft und ich somit alles zur Verfügung unter einer öffentlichen IP habe.

                    Ich kann Ihnen gern Zugriff auf dieses Sytem geben. Haha, wie ändere ich denn die Passwörter dafür?

                    #2835
                    OpenZ-G
                    Administrator

                      Hallo ratatouille,

                      auch ein nicht aktiviertes Dokument kann gedruckt werden. In dem Dokument den Druckbutton wählen und dann im Druckfenster auf “Nein, nur drucken” klicken.
                      Auch das können Sie auf dem Demosystem testen.

                      Beste Grüße, Gerd

                      #2836
                      ratatouille
                      Teilnehmer

                        Wenn ich “Nein, nur drucken” klicke, kann ich keine Vorlage auswählen und dann nicht drucken, meine ich.

                        #2837
                        ratatouille
                        Teilnehmer

                          Nein, meine Aussage stimmt nicht, es geht auch ohne eine Vorlage zu wählen. Danke!

                        Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
                        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
                        Nach oben scrollen