Suche
Close this search box.
Produktkostenkalkulation mittels PM
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1887
    Corina Rister
    Teilnehmer

      Guten Tag,

      ich würde gern eine Produktkostenkalkulation mit Hilfe des Modules Projektmanagement durchführen. Leider komme ich bei den Indirekten Kosten nicht weiter. Ich weiß, dass man diese unter Kostenrechnung –> Indirekte Kosten hinterlegen kann, doch dort weiß ich mit den Angaben unter “Wert” nichts anzufangen.

      Beispielsweise würde ich gerne Infrastrukturkosten wie Strom, Miete usw. hinterlegen aber was muss ich da bei Personalkosten, Maschinenkosten usw. als Werte eintragen?

      Beste Grüße
      Katharina

      #1889
      Anonym

        Hallo Katharina,
        ich möchte beispielhaft auf das Testsystem des Portals eingehen, Pfad: “Projektmanagement || Projekte || Projekte”
        Projekt: 1000
        Unterreiter “Aufgabe”: Service Messearbeiten
        Unterreiter “Indirekte Kosten”: Verwaltung
        Der Eintrag “Verwaltung” bewirkt, dass Werte in den einzelnen Reitern (z.B, Mitarbeiter Plan, Maschinen Plan usw.) mit einem Kostensatz von 10 % für Verwaltung bezuschlagt werden, weil im Pfad “Kostenrechnung || Indirekte Kosten || Indirekte Kosten >> Wert” für die indirekten Kosten “Verwaltung” folgende prozentuale Werte hinterlegt sind:
        Personalkosten: 10
        Maschinenkosten: 10
        Materialkosten: 10
        Kosten Lieferantenleistung: 10
        Die Werte könnten natürlich auch unterschiedlich sein (hier einheitlich 10 %), sie beziehen sich auf Plan und Ist.
        Ferner kann auch eine Unterscheidung nach Artikel erfolgen (Reiter: Artikel spezifisch).

        Zu Ihrem Fall: Es wäre ein neuer Datensatz unter Indirekten Kosten z.B. für Strom zu erstellen (wie Verwaltung) und dieser dann mit den einzelnen Werten zu versehen. Falls eine Unterscheidung nach Artikel gewünscht ist, den entsprechenden Unterreiter verwenden.

      Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
      Nach oben scrollen