Re: neue Mengeneinheit ‘Verpackungseinheit’

#1287
Anonym

Hier nun eine Antwort zum Thema 2. Einheit (Eh).

1. Allgemeines
Wird eine 2.Eh verwendet so wird diese nur extern aktiv.
Das heißt, man kann in 2. Eh einkaufen und Verkaufen, aber im Lager wird immer nur die 1.Eh geführt!
Wer also einen Karton einkauft der 30 Einzelpackungen enthält, wird im Lager angezeigt bekommen das er 30 Einzelpackungen hat und nicht das er 1 Karton hat. Das hat Vorteile wenn man anschließend die Einzelpackungen verkaufen möchte oder aber ein anderer Lieferant eine andere Menge Einzelpackungen im Karton verkauft.

In dem oben genannten Beispiel wird man Sich bei den Einheiten entscheiden müßen.

1. Will man mit Gramm und Kilogramm rechnen?
–> Dann kann die Multiplikationsrate von Kilogramm zu Gramm natürlich nur 1000 sein.

Oder 2. will man Verpackungseinheiten rechnen?
–> dann ist die Einzelverpackung in Stk. und ein beliebiges Vielfaches davon bildet eine Verpackungseinheit (zB. 30er Karton).
Eine Einzelpackung kann dann beliebiges enthalten zB auch 300 gr Reis oder 52 gr Federn. Das würde man dann wahrscheinlich in der Artikelbeschreibung eintragen.

Bei 2. Würde man unter:
Stammdaten || Produkt Einstellungen || Mengeneinheiten || Mengeneinheiten
eine neue Einheit anlegen, zB. 30er Karton.
Im Unterreiter `Umrechnung` würde man die Einheit `30er Karton` zur Mengeneinheit `Stück` umrechnen, mit einer Multiplikationsrate von 30 (Teilungsrate: 0,0333).
Den Artikel würde man die 1. Einheit `Stück` geben und als 2. Einheit `30er Karton`
Bei einer Bestellung bestellt man dann 1 x 30er Karton und im Lager werden 30 Einzelpackungen verbucht.
Verkaufen kann man dann Stk. oder 30er Karton oder andere 2. Einheit.

Der Punkt Untergliederung wird demnächst entfernt.

Scroll to Top