Verschiedene Organisationen anlegen

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1979

    Guten Abend Zusammen,
    ich möchte gerne zwei Orgasnisationen unter einem Mandanten betreiben. Angelegt habe ich soweit alles nach besten Wissen und Gewissen. Derzeit mischen sich aber zum Beispiel bei Einkaufs-Aufträgen die Dokumentennummer, soll heißen es wird für beide Organisationen ein gemeinsamer fortlaufender Belegkreis geführt. Ich unter dem Belegkreis einen organisationspezifischen Eintrag generiert, dies hatte aber noch keine Auswirkungen.

    Gibt es zu diesem Thema eine Anleitung, welche Einträge wo erstellt warden müssen?

    Viele Grüße
    karsten

    #1980
    OpenZ -GOpenZ-G
    Verwalter

    Hallo Karsten,
    für Einkaufsaufträge ist der Belegkreis “Purchase Order” relevant, hier kann dann für beide Organisationen unter dem Reiter “Org Specific” je ein Datensatz angelegt werden (mit Haken “Aktiv” und “Automatische Nummerierung”).
    Beste Grüße, Gerd

    #1981

    Hallo Gerd, vielen Dank, das hat funktioniert. Zum Beispiel in den Purchase Orders bekomme ich jetzt die offenen Bestellungen beider Organisationen angezeigt, mit den korrekten Belegnummern. Gibt es eine Möglichkeit dies nur für die aktuelle Organisation zu bekommen. Ich habe für beide Organisationen jeweils einen spezifischen Nutzer angelegt und dort auch als Standard die jeweilige Organisation.
    Danke für die Hilfe,
    Karsten

    #1982
    Julian BrünjesJulian Brünjes
    Teilnehmer

    Hallo Karsten,

    du kannst unter “Einstellungen || Sicherheit || Rollen / Rechte || Rollen >> Unternehmen” die Organisationen einstellen, für die diese jeweilige Rolle gelten soll. Für deinen zweiten User also einfach die Rolle/Rollen kopieren und die Organisation/en hinzufügen/entfernen. Bitte auch prüfen, dass dann unter “Nutzer” in einer Rolle die jeweiligen User richtig zugeordnet sind.
    Eine Rolle zu kopieren funktioniert unter “Einstellungen || Sicherheit || Rollen / Rechte || Rollen” mit dem Button “Rolle kopieren”.

    Viele Grüße
    Julian

    #1983

    Hallo Julian,
    danke für die Rückmeledung. Ich habe jetzt richtigerweise keine Rechte mehr die DAtensätzen der jeweils anderen Organisation zu editieren, bekomme diese aber trotzdem noch angezeigt. Kann man das auch noch abschalten?
    Viele Grüße
    Karsten

    #1984
    OpenZ -GOpenZ-G
    Verwalter

    Hallo Karsten,
    unter dem Pfad: “Einstellungen || Sicherheit || Rollen / Rechte || Rollen >> Unternehmen” darf zu der verwendeten Rolle nur eine Organisation eingetragen sein. * (Stern) bedeutet: alle Organisationen.
    Wenn im Reiter “Unternehmen” nur eine Organisation eingetragen ist, werden nur Datensätze angezeigt, die entwerder dieser Organisation oder der Organisation * (Stern) angehören. Nachdem die Daten gesichert wurden, muss der User (mit der aktualisierten Rolle) sich neu anmelden, damit die Änderungen greifen.
    Beste Grüße, Gerd

    #2036

    Hallo Gerd,
    nochmal zu dem Thema verschiedene Organisationen, Den Rat funktioniert wunderbar, ich habe sämtliche Belegkreise organisationsspezifisch für beide Organisationen angelegt (puh)und die für die Organisation * inaktiviert. Was hoffentlich richtig ist.

    Frage ist jetzt ob ich auch in der Buchhaltung organisationsspezifische Einstellungen vornehmen muss, damit nicht beide Organisationen auf die selben Konten buchen?

    Viele Grüße
    Karsten

    #2040
    OpenZ -GOpenZ-G
    Verwalter

    Hallo Karsten,
    ja, so ist es.

    Wenn für jede Organisation bestimmte Konten bebucht werden sollen, sind für diese Organisationen eigene Einstellungen zu hinterlegen. Es wären dann neue Datensätze mit den jeweiligen Organisationen anzulegen (nicht mit der Organisation “*”), z.B. bei:
    – dem Kontierungsschema: Pfad: “Buchhaltung || Kontoführung || Kontierungseinstellungen || Kontierungsschemata || Schemata >> Voreinstellungen”,
    – den Steuersätzen: Pfad: “Buchhaltung || Kontoführung || Kontierungseinstellungen || Steuersätze || Steuersätze >> Kontierung”,
    – der Artikelkontierung: Pfad: “Stammdaten || Artikel || Artikel >> Kontierung”.

    #2041

    Hallo Gerd,
    ich habe mich glaube ich missverständlich ausgedrückt. Es sollen für beide Organisationen jeweils der SKR04 als auch innerhalb des Kontenrahmens dieselben Konten gebucht werden. Es soll nur in der Buchhaltung getrennt werden was von Organisation A oder B kommt.
    Oder geschieht das automatisch, da ich ja bei allen Vorgängen die Organisation auswähle?
    Viele Grüße
    Karsten

    #2042
    OpenZ -GOpenZ-G
    Verwalter

    Hallo Karsten,
    das geschieht automatisch durch die Eingabe der Organisation bei den jeweiligen Transaktionen.
    Dabei kann es sinnvoll sein, Rollen nur mit Berechtigungen für eine Organisation anzulegen, um eine direkte Trennung umzusetzen: Pfad: “Einstellungen || Sicherheit || Rollen / Rechte || Rollen >> Unternehmen”.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top