UmST Zahlung an FA verbuchen

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #2020
    Benjamin KickeritzBenjamin Kickeritz
    Teilnehmer

    Hallo, erst mal vorweg Dankeschön für dieses System wir haben im Moment die Community Version und würden gerne unsere komplette Buchhaltung machen.
    Im Moment komme ich bei der Umsatzsteuer nicht weiter wie ich die Zahlung des Finanzamtes im System registriert bekomme. Bisher bin ich den Weg über den manuellen Buchungsstapel gegangen, dachte mir aber dass es das nicht sein kann und das es eine bessere Lösung gibt. Vielen Dank.

    #2028
    OpenZ -GOpenZ-G
    Verwalter

    Hallo HTC Ben, es gibt 2 Möglichkeiten, diese Vorgänge zu erfasen.
    1. Manueller Buchungsstapel: es wird über diesen Weg allerdings kein offener Posten erstellt, über den Manuellen Buchungsstapel wird generell kein offener Posten estellt. Hier kann dann das Bankkonto und ein Konto für das Finanzamt oder Umsatzsteuer genutzt werden (gegebenenfalls ein Konto anlegen).
    2. Lieferanten- bzw. Kundenrechnung anlegen: Bei dieser Möglichkeit wird immer ein offener Posten generiert.
    Zunächst wird der Geschäftspartner “Finanzamt” als Debitor und Kreditor angelegt. Bei einer Verbindlichkeit gegenüber dem Finanzamt wird eine Lieferantenrechnung angelegt, bei einer Forderung gegenüber dem Finanzamt eine Kundenrechnung erstellt.

    #2079
    Benjamin KickeritzBenjamin Kickeritz
    Teilnehmer

    Hallo gerd,
    Erstmal danke, genau solche einfache Lösung worauf ich nicht kam. Dankeschön.
    wie kennzeichnet man als gelöst, oder gibt es das hier nicht in dem Forum?

    #2083
    OpenZ -GOpenZ-G
    Verwalter

    Hallo HTC Ben,
    nun gibt es unten einen Button “GELÖST”.
    Beste Grüße,
    Gerd

    #2084
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    Problem gelöst.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top