Preise in Version 2.6.76

  • Dieses Thema hat 7 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 7 Jahre von Anonym.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #1313
    Anonym

    Hallo, habe mir heute die neue Version 2.6.76 angeschaut und mir ist aufgefallen, dass EK und VK Preise immer und überall mit 10000 multipliziert werden. Gebe ich also einen Preis von 1,00€ ein, steht nach dem speichern der Wert 10000,00€ in dem Feld.

    #1317
    Anonym

    Hallo Heso,

    diese Beobachtung können wir vom Team OpenZ bislang nicht teilen. Weder in unseren Tests vor der Veröffentlichung der Version, noch in den ausgerollten Kundensystemen ist uns dieses Phänomen nicht unter gekommen.
    Bleibt die Frage, in welchem System wurde das beobachtet?

    #1320
    Anonym

    Das Problem tritt in jeder Maske auf, wo Preise eingetragen werden. Ob Einkauf, Verkauf oder in den Artikeleinstellungen.

    Kann es sein, dass dieses Problem etwas mit einem aktiviertem oder deaktiviertem Modul zu tun hat?

    #1323
    Anonym

    Da wir dieses Problem hier nicht nachvollziehen können, stochern wir ein wenig im Trüben. Statt Modul würden wir evtl. in Richtung einer verwendeten Preisgestaltung tendieren, aber das ist nur ein Bauchgefühl.
    Verwenden Sie eine Preisgestaltungen?
    Ist das ein Privates System?
    Wir die VM von OpenZ verwendet?

    Editiert von thomas – 16.10.2013 17:04

    #1324
    Anonym

    Preisgestaltung wird nicht genutzt und es ist auch nicht Ihre VM.
    Ich könnte Ihnen einen Zugriff auf das System einrichten, wenn Sie selbst schauen möchten.

    #1328
    Anonym

    Wir haben noch einmal hier im Team über die Sache gesprochen.
    Wie schon oben erwähnt, haben wir keinen einzigen Hinweis auf ein vergleichbares Problem. Ohne weitere genauere Hinweise können wir leider keine zielführende Antwort geben.
    Innerhalb der von uns gepflegten VMs, ist dieses Problem bislang nicht aufgetreten.
    Da Sie nicht die VM von OpenZ verwenden, kann es gut sein, das die Fehlerquelle auch außerhalb von OpenZ zu finden ist!

    In diesem Forum können wir nicht mehr, als Hilfe zur Selbsthilfe und Denkanstöße geben.
    Gegebenenfalls wenden Sie sich an den kostenpflichtigen Support von OpenZ.

    Mit besten Grüßen
    thomas

    #1332
    Anonym

    Habe mir heute mal die Zeit genommen und die aktuellste Version von OpenZ installiert.
    Habe nur die Grundeinstellungen angewendet und 1 Kunden Test und einen Artikel Test angelegt. Leider tritt das Problem weiterhin auf.

    #1337
    Anonym

    Das Problem ist gelöst. Ich habe für das System Postgres 9.3 verwendet. Nachdem ich jetzt Postgres 9.2 verwende, funktioniert es.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top