Mail Konfiguration Dokumentenversand 2. Firma

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #2530
    Michael StankeMichael Stanke
    Teilnehmer

    Hallo Support-Team, unter:
    Einstellungen || Mandanten || Mandant || Mandant >> Mail Konfiguration Dokumentenversand
    habe ich für 2 Firmen die entsprechenden Einstellungen eingetragen, da die Absender-Adresse jeweils eine Andere ist.

    Nur wenn ich das gemacht habe, bekomme ich beim Mail-Versand, in der 2. Firma zwar auch die Absender-Adresse der 1. Firma vorgegeben, kann/muss diese aber manuell abändern. Leider kappt das nicht automatisch, was gelegentlich zu Verwirrungen beim Kunden kommt.

    Lasse ich die 2. Einstellung weg, bekomme ich beim einer manuellen Änderung einen Fehler angezeigt.

    Bei * ist kein Eintrag unter “Zentrale Absender Mail (Dokumente)” gesetzt
    Bei Firma1 ist unter “Zentrale Absender Mail (Dokumente)” gesetzt
    Bei Firma2 ist unter “Zentrale Absender Mail (Dokumente)” gesetzt

    Weiterhin funktioniert das auch nicht bei
    Einstellungen || System-Stammdaten || Dokument-Typ || Belegarten >> Report Vorlagen >> Email Definition
    * nicht Aktiv
    Firma1 Aktiv
    Firma2 Aktiv
    dennoch wird immer die Vorgabe von Firma1 verwendet.

    An manchen Stellen klappt das im System prima mit den 2 Firmen. (Firmendaten, Logo, Nummernkreis …)
    An manchen Stellen klappt es (noch) nicht. (Kunden, Artikel …)

    Zur Trennung habe ich unter
    Einstellungen || Sicherheit || Rollen / Rechte || Rollen
    verschiedene Rollen mit “Nutzerebene: MANDANT+ORGANISATION” angelegt.

    Gruß Michael

    ups, bitte ins richtige Board verschieben.

    #2534
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    Hallo Michael.

    1. Allgemeine Info.
    Wenn man Daten für 2 Firmen pflegen möchte, muss man 2 Organisationen anlegen (hast Du scheinbar).

    Beim anlegen der Kunden-/Artikel-Daten die nur für eine Organisation gelten sollen, ist beim anlegen die entsprechende Organisation auszuwählen. Und richtig, den Zugriff kann man dann mit entsprechenden Rollen steuern. Also immer Achtung mit welcher Rolle Du gerade eingeloggt bist.

    Das funktioniert auch alles soweit.

    2. Zentrale Absendeadresse für das jeweilige Unternehmen.
    Hier gibt es tatsächlich noch eine Entwicklungslücke. Die Auswahl der Organisation in der Emaileinstellung ist bislang leider ohne Funktion. Solange man nur eine Firma verwendet ist das kein Problem, aber sobald man 2 Firmen anlegt gibt es da natürlich einen Konflikt. Zukünftig müsste diese Absendeadresse in der Organisation untergebracht sein und nicht beim Mandanten oder die Logik müsste das Feld Organisation berücksichtigen.

    Gerne können die Mitarbeiter von Openz dich beraten welchen Aufwand es verursachen eine entsprechende Logik je Organisation zu entwickeln.

    Alternativ zu der zentralen Absenderadresse kann die jeweilige Mailadresse des Verkäufers genommen werden, dann wird keine zentrale Absenderadresse benötigt.

    Gruß Thomas

    #2536
    Michael StankeMichael Stanke
    Teilnehmer

    Hallo Thomas, auch hier vielen Dank für die Erklärung.

    Zu 1
    Da muss ich selbst noch mal nach meinem Fehler suchen, denn die Kunden und Artikel sind nach meiner Meinung in den Jeweiligen Firmen angelegt, aber dennoch in der jeweils anderen Firma zu sehen. Ich habe da sicher irgend wo noch was übersehen, wenn das im Grunde nicht so sein soll. Dennoch bin ich da recht entspannt, da ich bis vor Kurzem noch mit Lexware gearbeitet habe und da sind auch viele, teilweise unsinnige Sachen vermischt.

    Zu 2
    Mir ist schon damit geholfen, dass es tatsächlich (noch) nicht geht. Dann brauch ich keine weitere Energie daran setzen, dort einen Einstellungsfehler meinerseits zu suchen. Auch hier konnte das meine Vorgänger-Software überhaut nicht.

    Für mich gilt dieses Thema dann auch als gelöst. Vielen Dank

    Gruß Michael

    #2537
    Thomas TiedtkeThomas Tiedtke
    Verwalter

    zu 1
    Wichtig ist hier, welche Unternehmen der Rolle zugewiesen sind.
    Einstellungen || Sicherheit || Rollen / Rechte || Rollen >> Unternehmen
    Die Rolle darf nur die Datensätze sehen, welche in diesem Unterreiter eingestellt sind + die Datensätze welcher der Organisation * zugeordnet sind.

    Das habe ich gerade auch noch einmal erfolgreich nachgestellt.
    Die Datensätze welche dort einem anderem Unternehmen zugeordnet sind, kann diese Rolle nicht einsehen.
    Weder in der Tabellenansicht noch im Selektor.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top