KVM OS Update

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre von SICOMSICOM.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #2202
    SICOMSICOM
    Teilnehmer

    Hallo,

    mit OpenZ begonnen habe ich mit einer der letzten 2´er Version mit dem KVM Image welches mit Debian Wheezy läuft.

    Da die Postgres 9.1 bei Wheezy EOL ist, ist die Frage: Gibt es ein Supportmatrix der unterstützen Debian Versionen inkl der verwendeten Postgres, openJDK und tomcat Versionen?

    Mein VM ist zwar abgeschottet, würde dennoch gerne auf Jessie hochziehen.

    Aktuell bin ich auf der 3.0.18

    Veto?

    Danke und Grüße

    dsaard

    #2203
    SICOMSICOM
    Teilnehmer

    Habs ausversehen im falschen Bereich angelegt, bite nach Installationen verschieben.

    “Moderator informieren” funktioniert leider nicht.

    Danke und Gruß

    dsaard

    #2204
    Carola IsingCarola Ising
    Verwalter

    Hallo dsaard,

    vielen Dank für deinen Beitrag und den Hinweis, dass Moderator informieren nicht funktioniert.
    Verschieben müssen wir den Beitrag nicht, ich finde der Bereich passt hier schon ganz gut.

    Auch uns ist bewusst, dass Wheezy bald EOL ist. Darum werden im Hintergrund schon die Fäden gezogen und die ersten Jessie VMs erstellt. Derzeit allerdings im Status Testing… Sobald es dort eine von uns geteste Freigabe gibt werden wir, die alten VMs abkündigen und die neue VM ankündigen.

    Sicher ist, dass die Version 20 von OpenZ noch für Wheezy erscheinen wird. Alles darüber hinaus, können wir leider noch nicht sagen, darum würden wir empfehlen, noch einen Moment zu warten bis wir Wheezy abkündigen, bevor Sie die Maschine aktualisieren.

    Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

    Mit besten Grüßen
    Danny Heuduk

    #2205
    SICOMSICOM
    Teilnehmer

    Hallo Herr Heuduk,

    vielen Dank für die rasche Antwort!

    Damit kann ich sehr gut leben 🙂

    Grüße

    dsaard

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top