Kontenrahmen SKR03

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1793
    AccustyunessyAccustyunessy
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    ich bin gerade bei den Kontierungen der Artikel, also der Zuordnung auf welche Konten die Artikelbewegungen gehen sollen, dabei habe ich gemerkt das die Konten in dem SKR03 aber nicht den Standard Kontenrahmen 2015 zugeordnet sind.

    Warum steht die Vorsteuer einmal auf 1570 mit der Bezeichnung Abziehbare Vorsteuer und auf 2500 mit Vorsteuer, sowie warum steht auf 1000 Rohstoffe und nicht Kasse wie üblich.

    Das verstehe ich nicht, muss ich mir den Kontenrahmen selber komplett zusammen stricken oder was ist hier los?

    Oder wie kommt Ihr auf diese Zuordnungen?

    Hoffe auf baldige Antwort.

    Gruß

    Carsten

    #1794
    Anonym

    Die Inbetriebnahme der FiBu steht bei uns noch nicht an und den SKR03 benutzen wir auch nicht – trotzdem hat mich Ihr Beitrag ziemlich nervös gemacht. Die Kontenrahmen hatten wir eigentlich überprüft und als Standardkonform befunden! Hat dei DATEV (wegen Ihres Hinweises ‘2015’) die Kontierung modifiziert oder das OpenZ-Team etwas geändert…???

    Ich habe das mal überprüft und kann Ihre Bedenken nicht nachvollziehen:

    Unter ‘Buchhaltung || Kontoführung || Kontierungseinstellungen || Kontenrahmen || Kontenrahmen >> Konten’ ist folgende Kontierung:
    1000: Kasse
    1570: Abziehbare Vorsteuer
    2500: Außerordentlich Erträge

    Genau so ist der Kontnerahmen SKR03 in der Fassung von 2015.

    Kennen Sie das Online-Handbuch zur Buchhaltung? Da sind ein paar wichtige Hinweise drin. Eventuell sollten Sie sich vom OpenZ-Team und Ihrem Steuerberater Unterstützung holen. Das Kostet zwar was, aber wenn man in der FiBu/Steuer etwas falsch macht, hat das u. U. sehr teure Folgen, so daß das Geld da sicher SEHR gut angelegt ist.

    #1795
    AccustyunessyAccustyunessy
    Teilnehmer

    Hallo,

    also das Problem hat mit den Kontenrahmen hat sich gelöst, der SKR03 war nicht auf meine Organisation zugeordnet.

    Jetzt habe ich die richtige Zuordnung der Konto so wie ich es auch kenne.

    Danke für den Tip

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top