DB-Datensicherung – Wie den Port 5432 auf der VM öffnen?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1181
    Anonym

    Ziel ist es die Postgres-DB zu sichern. Die Idee ist per pgadmin aus dem Netzwerk die DB zu sichern. Aber wie öffnet man auf der VM (OPenZ-Version: 2.6.68) den Port 5432 um per pgadmin auf die Postgres-DB Zugang zu bekommen?

    #1182
    Anonym

    Hallo,

    um den Zugriff auf die VM zu bekommen können Sie wie dort vorgehen externer Link.

    Ich würde Ihnen aber eine andere Methode vorschlagen wollen:

    Erstellen Sie auf der VM einen shell-script, der täglich einen Datenbank Dump in ein Verzeichnis Ihrer Wahl erstellt.

    su – postgres -c ‘pg_dump user -f /backuport/backupname.sql’

    Auf einem anderen Server (Backupserver) erstellen Sie ein kurzes Script, welches diesen Dump täglich abholt.

    scp user@vm-ip:/backuport/backupname /backupserver/backupname

    Diese Befehle sind Beispiele wie Sie das realisieren könnten, allerdings nur das Muster nachdem Sie vorgehen können.

    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
    Mit freundlichen Grüßen
    Danny Heuduk

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top