Re: Reklamation und Austausch eines reklamierten Artikel vom Kunden

#1263
Anonym

Danke für die gute Beschreibung!;-)

Bezüglich
“… Eventuell empfiehlt es sich … ein Reklamationslager (Lagerort) im System zu erstellen, in dem defekte Ware eingebucht wird.”
habe ich mich gefragt, wie das Reklamationlager kontiert wird bzw. welches Konto genommen werden sollte (Standard-Warenlager-Differenz-Konto lautet 3961 {und ist bestimmt ungeeignet als Reklamationslager}).
Oder – kann man die Kontierung für Reklamationslager auch einfach weglassen?

Scroll to Top