Antwort auf: Eigenes Modul – Tutorial?

#1566
stefantestAnonym

Hallo Flucke,

zum Thema entwickeln von eigenen Masken und so weiter haben wir eine kleine Anleitung allerdings auf Englisch.

Diese stammt allerdings noch aus den Anfängen der GUI-Engine, beschreibt aber sehr gut und ausführlich das Erstellen von Grund auf.
Wichtig ist: Die Masken im Application Dictionary haben sich ein wenig geändert. Änderungen an den zu zeigenden Feldern sind nun über Windows Tabs & Fields möglich und müssen nicht in den Tabellen vorgenommen werden, zusätzlich ist es möglich über die Gui-Engine bestehende Tabellen um Felder problemlos zu erweitern und die Änderungen sofort auf der Oberfläche zu sehen.

Ich hoffe das reicht für den Anfang.
Um einen Einstieg zu finden empfehle ich das Modul Testcases zu aktivieren und ein wenig an den Daten dort zu experementieren. Dieses Modul sollte sich auch in den Sourcen befinden und verfügt schon über Masken mit der neuen Technik die Sie benutzen und ändern können.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende
Danny Heuduk

Scroll to Top