ENTERPRISE-Version bei nutzung der VM in KVM?

#2593
Anonym

Es bleibt noch die Möglichkeit die OpenZ-Datenbank vorher aus der VM zu exportieren und in eine neu angelegte VM wieder zu importieren.

Ich würde aber auch erstmal zum Konvertieren raten.

Scroll to Top